Startseite     Kontakt     Öffnungszeiten     Suche     Anfahrt     Inhaltsverzeichnis     Impressum     Hilfe     Intranet
9212 Techelsberg am Wörther See    St. Martin a.T. 32    Tel: +43 4272/6211    Fax: +43 4272/621120    E-Mail: techelsberg@ktn.gde.at
 
 

Allgemeine Informationen

 


« zurück


Mit großem Aufwand hat die Gemeinde Techelsberg am Wörther See in den letzten Jahren das wohl größte Infrastrukturprojekt betrieben, sodass mit Ende des Jahres 2007 alle 17 Ortschaften des Gemeindegebietes mit eine öffentliche Wasserversorgungsanlage und Kanalisationsanlage versorgt sind.
Für den Versorgungsbereich stehen derzeit drei Wasserbezugsstellen zur Verfügung und zwar sind dies:

  • der Damnigbrunnen
  • der Wasserbezug von der Marktgemeinde Velden
  • die Tiefbrunnenanlage Glanboden im Bereich Dellacher Moos

Durch diese drei Wasserbezugsquellen steht ein Wasserkonsens von insgesamt 15,6 l/s zur Verfügung, welcher für die derzeitige und auch zukünftige Versorgung des Gemeindegebietes mit hygienisch einwandfreiem Trinkwasser ausreicht. Gleichzeitig wurden in allen Ortschaften ausreichend Hydranten für eine flächendeckende Löschwasserversorgung aufgestellt.Die Entsorgung der im Gemeindegebiet bei den Haushalten anfallenden Abwässer erfolgt über bestehende Anlagenteile des Wasserverbandes Wörthersee-Ost zur Kläranlage nach Klagenfurt, wo die Reinigung vorgenommen wird.

Ihre Ansprechsperson im Gemeindeamt:

Rechtliche Fragen, Gebühren, Anschlussverpflichtung, Bescheide, Förderungen:

Herstellung der Anschlüsse, Lage der Anlagenteile, Wartung, Service: